• Zeit für Neuanfänge

    Tanz in den Mai, Walpurgis oder Beltaine? Seid November gab es hier keinen Blogeintrag mehr. Familiäre Herausforderungen, die eigene Gesundheit und ja auch berufliche und private Entscheidungen ließen mir keine Kraft und keine Zeit. Und da ich ja stets Selbstfürsorge predige, habe ich genau das getan: Für mich gesorgt, Rückzug und nur kurze Statements auf Instagram, die ich auch lediglich hinüber zu Facebook teilte. Nun komme ich aber heute mit einem Blogbeitrag. Heute ist die Energie besonders. Wir haben den 30. April 2022. Die Nacht, in der in den Mai getanzt wird. Die Walpurgisnacht. Beltaine. Und als ob das nicht schon außergewöhnlich genug wäre haben schwingen wir in der Energie…

  • Finale und die Möglichkeiten

    Tag 6 und damit letzter Tag der Aktion #kleinkaufen Finaaale-hohoooo! Die Aktion #kleinkaufen neigt sich mit dem heutigen Samstag dem Ende zu. Mein Angebot und ich sind aber darüber hinaus für Dich da und dieses Angebot erweitert sich ständig. Ich möchte Sisterhood, Schwesternschaft kreieren. Weit weg von Erschöpfung, dem Gefühl der Sinnlosigkeit und der Verzweiflung. Ich helfe Dir zu Deiner Essenz, zu Deiner Schöpferkraft zu finden und gebe Dir Möglichkeiten, um Dir eine Lebensgrundlage zu schaffen. Es lohnt sich sicher immer wieder vorbei zu sehen oder meinen Newsletter zu abonnieren, um nichts zu verpassen. So lang der Vorrat reicht, bekommst Du im Rahmen der nun endenden Aktion #kleinkaufen zu meinem…

  • Nicht die Fassung verlieren!

    Tag 2 der Aktion #kleinkaufen Manchmal sagt doch jeder „nicht mein Tag heut“. Vielleicht bist Du mit Kopfweh aufgestanden. Hattest kaum Schlaf, weil Kind oder Haustier krank sind. Auf dem Weg ins Bad, hast Du dir den Zeh gestoßen und von der Kaffee-Tasse bricht der Henkel ab als Du bereits angezogen bist und zur Haustür raus willst. Jetzt nicht durchzudrehen, nicht zu verzweifeln und den positiven Fokus zu halten ist oft schwer. Mein Quick-Tipp: Einen Moment innehalten. Stehen bzw. sitzen bleiben (geht auch im Auto auf dem Parkplatz oder hinter den geschlossenen Türen des WCs). Augen schließen. Einatmen und dabei bis VIER zählen. Kurz den Atem anhalten. Nun Ausatmen und…

  • Ein Meilenstein

    Erst letzte Woche habe ich bekannt gegeben, dass mein Buch „Rauhnachts-Reise. Zwischen den Jahren auf dem Weg in Deine weibliche Kraft“ nun in der überarbeiteten und erweiterten Neuauflage erhältlich ist. HEUTE aber kann ich verkünden: Mein erstes eigenes Karten Set ist online! Ich bin ja so stolz! In der MagicBox 2020 war ja ein ganz kleines abgespecktes KartenSet enthalten. Ich versprach, ich würde ein großes, komplettes Set gestalten. Und genau das habe ich getan. Hier sind meine IMPULS-Karten, nebst Aufbewahrungsbox und einem kleinen Booklet mit tiefer gehenden Reflexionsfragen: Dieses KartenSet verkaufe ich ausschließlich über meinen eigenen Shop. Klicke HIER, um zu den Impuls-Karten zu kommen. Die ERSTEN NEUN Bestellungen erhalten…

  • Tatatataaaaaaaa

    So. Nun aber…Wie Du weißt, habe ich bereits im letzten Jahr mein Buch „Rauhnachtsreise-zwischen den Jahren auf dem Weg in Deine weibliche Kraft. Ein immerwährendes Selbst- (Kennen-) Lern-Buch“ veröffentlicht. Das Buch war zum Beispiel Teil der Magic Box 2020, die alles enthielt was Du für diesen Weg, in dieser besonderen Zeit benötigst. Leider hatte ich mich, von außen getrieben dazu hinreißen lassen, das Buch tatsächlich in einem Affentempo zu schreiben und auch zu veröffentlichen. Das ging nach hinten los. Falsche Buchvorlagen, Ladeprobleme und Lieferschwierigkeiten des Probedruckes und ZACK hatte ich ein fehlerhaftes Buch draußen. Ich schämte mich entsetzlich. Mittlerweile habe ich das Buch überarbeitet und erweitert. Das Ergebnis siehst Du…

  • Achtung Portaltage

    Ich bin ein sehr sensitiver Mensch und sehr mondfühlig. Vielleicht liegt es daran, dass mich die Portaltage immer sehr anstrengen. Vielleicht geht es Dir ja auch so? Ich bin ja immer der Meinung, wenn man weiß was kommt, ist das die halbe Miete damit auch gut zurecht zu kommen. Aber ich fang mal vorne an mit der Frage Was sind eigentlich Portaltage? Der Begriff der Portaltage wird aus dem Maya-Kalender abgeleitet und beschreibt Tage, an denen eine hohe kosmische Energie wirkt. Ob man das nun für esoterischen Humbug hält oder dafür offen ist: Es kann dazu führen, dass sich gerade hochsensible Menschen erschöpft, müde, kopfschmerzgeplagt, überreizt oder krank fühlen.  Auf…