Frauenbücher gesucht

Manchmal könnte man glauben, dass im Online-Zeitalter nicht mehr gelesen wird. Aber offensichtlich haben auch ebook-Reader Konjunktur obwohl ich im Zweifelsfall das haptische Buch vorziehe. Für mich erzählt jedes Buch ja seine eigene Geschichte, die zum Beispiel durch Berührung, das Rascheln der Seiten oder den Geruch erfahrbar wird.

Bild von Jo-B auf Pixabay

Sei es wie es sei…Hauptsache ist doch: Es wird gelesen.

Häufig werden gerade junge Leute durch die sogenannten Klassiker, die sie gezwungen sind in der Schule zu lesen, vom Buch weg getrieben und ich kann das sogar verstehen. Im ernst liebe Schulbehörden, Lehrer und Ministerien: Ich selbst musste z. B. Max Frischs „Homo Faber“ lesen und finde es bis heute schrecklich schlecht und laaaaangatmig. Was war ich daher entsetzt, als alle meine Kinder tatsächlich ebenfalls dadurch gepeitscht wurden!

Leider ist das nur ein Beispiel von vielen und da sollte dringend im Lehrplan nachgebessert werden, damit auch junge Leute gefallen am Lesen finden und nicht mit den Augen rollen. Dabei gibt es doch wirklich so viele richtig gute Bücher, die einen in eine andere Welt mitnehmen!

Ganz nebenbei erwähnt: Wer sich durch solch ätzende Schulliteratur quälen muß, sollte unbedingt bei „Sommers´Weltliteratur to go“ auf YouTube vorbei schauen. Das macht es leichter.

Lehrer Sommer (ja- ich habe auch an Dr. Sommer aus der Bravo gedacht und geschmunzelt, aber was kann der Mann für seinen Namen…grins. ) hat einen ganz eigenen Weg gefunden, der Menschheit Weltliteratur sehr unterhaltsam und kurzweilig näher zu bringen. Und damit bin ich bei meinem Aufruf-oder/und seinem.

Herr Sommer hat festgestellt, dass die Frauen, die AutorINNEN bei seinen Ausführungen zu kurz gekommen sind und bittet nun um Unterstützung:

Ich finde das natürlich großartig und hoffe, dass viele von Euch, dass DU Lehrer Sommer Eure/Deine Frauen-Power-Lieblingsbücher unter das Video oder hier in meinem Kommentarfeld hinterlassen!

Alles ist dabei erlaubt. Von Jane Austens „Emma“ bis zu „50 Shades of Grey“. Bei welchem Buch auch immer Du der Meinung bist „DAS WAR SUPER und alle auf der Welt sollten es lesen“ darfst, kannst, ja solltest Du empfehlen.

Ich freue mich auf Deine Tipps-und Lehrer Sommer auch!

Wir lesen uns!

Good Vibrations.

SAM

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.