• Enthüllungen

    Tag 5 der Aktion #kleinkaufen Was machst Du, wenn Du morgens aufstehst, ausschaust wie ein Waschbär auf Drogen und soviel Elan und Power hast wie eine abgelaufene Schlaftablette? Also ICH HASSE kalt duschen. Kommt daher für mich nicht in Frage. Ich trinke auch keinen Kaffee. Weil ich den gar nicht mag und die Wirkung irgendwie weder stimmungsaufhellend noch den Start in den Tag, den Fokus, erhellt. Ich nehme mir meine Impulskarten zur Hand, mische und stelle mir die Frage „Was brauche ich heute, um einen harmonischen Tag zu erleben? Worauf darf ich mich ausrichten?“ Mein Gefühl gibt mir das Signal des richtigen Zeitpunktes, um eine Karte zu ziehen. Oft ist…

  • Ein Meilenstein

    Erst letzte Woche habe ich bekannt gegeben, dass mein Buch „Rauhnachts-Reise. Zwischen den Jahren auf dem Weg in Deine weibliche Kraft“ nun in der überarbeiteten und erweiterten Neuauflage erhältlich ist. HEUTE aber kann ich verkünden: Mein erstes eigenes Karten Set ist online! Ich bin ja so stolz! In der MagicBox 2020 war ja ein ganz kleines abgespecktes KartenSet enthalten. Ich versprach, ich würde ein großes, komplettes Set gestalten. Und genau das habe ich getan. Hier sind meine IMPULS-Karten, nebst Aufbewahrungsbox und einem kleinen Booklet mit tiefer gehenden Reflexionsfragen: Dieses KartenSet verkaufe ich ausschließlich über meinen eigenen Shop. Klicke HIER, um zu den Impuls-Karten zu kommen. Die ERSTEN NEUN Bestellungen erhalten…

  • SAM hat´s gelesen oder gehört…

    Also manchmal hat man doch echt keinen Bock mehr auf den x-ten Selbstfindungskurs und das 99iste Buch dazu, oder? Ich durfte feststellen: Persönlichkeitsentwicklung geht auch echt unterhaltsam: Wer mich kennt weiß, dass ich in der Regel nicht mit Thrillern frisch aus dem Schlachthaus kann. Ich schau mir nicht mal Aktenzeichen XY an. Ich grusel mich einfach schnell zu Tode. Aber es gibt eben Ausnahmen. Und dieses Buch ist wirklich eine besondere Ausnahme! Quasi Persönlichkeitsentwicklung to go, verpackt in eine unterhaltsame Krimigeschichte der Gegenwart. Wie sag ich es ohne zu sehr zu spoilern? Karsten Dusse gelingt es aus dem Wort „Achtsamkeit“ einen spannenden Exkurs zu stricken ohne erhobenen Zeigefinger. Er schreibt…