• AutorIn? Na, dann hast Du es ja…

    Über das Vorurteil als Autor oder Autorin superreich zu sein oder zu werden. Kürzlich ist ja mein neues Buch “Lebensordnungen-Ein spiritueller Weg zur Fülle und persönlichen Stärke” erschienen. Und genauso pünktlich kommen immer mal so nette Kommentare wie “Hey-dann kann ich dich ja mal anpumpen” oder “na dann schieb mir mal eben ne halbe Million rüber” und “wie-der Weihnachtsmarkt ist Dir zu kostspielig?! Stell Dich mal nicht so an! Schließlich hast Du ein Buch geschrieben und ich hab gesehen, dass wird für 15 Euro verkauft!” Ja, stimmt. Die “Lebensordnungen” kosten im stationären und online Buchhandel knapp 15 Euro. Und ich habe Stand heut fünf, in Zahlen -5-, verkauft. ABER auch…