• #AufDenTischHauenFürHebammen !

    Hannelore Hoger hat mit ihrem Aufruf ins Bettina Böttinger Sendung “Kölner Treff” den Startschuss zu einer Welle gegeben, die ich gern mitsurfe! Auslöser war ein Interview in der Sendung, das Bettina Böttinger mit Sonja Liggett-Igelmund, selbst Hebamme, führte. HIER (KLICK) kannst Du es Dir noch einmal ansehen, ab Minute 1:22:46 schaltet sich Hannelore Hoger ein und führt das Gespräch auf die Problematik der Hebammen und der unversorgten Mütter und ihrer Kinder zu. Die Schwangerschaft mit meinem ersten Kind war alles andere als fröhlich…und meine Hebamme hatte alle Hände voll mit mir zu tun. Die Geburt dauerte endlose 23 Stunden in denen nur wenig lief wie es sollte und ganz ehrlich:…

  • Flasche leer ?

    Giovanni Trapattonis Aussprüche sind wohl legendär. Aber auch in meinem Leben gab es solche Momente. Heute ist der Welt-Tag-der seelischen Gesundheit und: Ja-es gab Zeiten in meinem Leben, da ging einfach nichts mehr. Als mehrfach alleinerziehende Mutter vom Leben besonders herausgeforderter Kinder und selbst chronisch krank mit einer Wochenend-Beziehung auf dem absteigenden Ast gaben Körper und Seele auf. Nichts ging mehr. Und doch wollte ich nicht Opfer der Umstände sein und meine Selbstbestimmung nicht an der Eingangstür einer Kurklinik abgeben. Wenn Du selbst solche Zustände kennst und nach kurzen, knackigen, praktikablen Impulsen suchst, die Dich zurück ins Leben holen, ist vielleicht mein Buch “BurnIN-mein langer Weg aus dem Burnout” ISBN-10:…