• SAM´s Samstags-Story

    Mach mal Pause, oder so Es gibt Tage, da empfinde ich diese Welt als laut. Lauter als sonst. Hektischer, voller. Einfach super anstrengend. Und alles in mir ruft nach Stille, Leere, Ruhe, Rückzug. Dann brauch ich Pause von diesem Weltengetümmel, einfach weil mir wirklich alles zu viel ist. Dann zieh ich den Telefonstecker, stelle das Handy auf lautlos, der Laptop bleibt zu und ich verkrümel mich auf die Couch oder noch besser ins Bett und wenn ich nicht schlafe, ja dann “netflixe” ich. Oder schau Lieblings-DVDs. Und gerade frage ich mich: Ist das dann noch Pause machen? Und wenn ich das so angehe, brauche ich dann wirklich PAUSE oder ist…

  • 3-2-1- Knock out…

    Ich denke, es ist kein Geheimnis, dass ich nicht die Gesündeste bin und keine Angst: Das wird hier kein Krankheits-Diskussisons- und Jammer-Blog-Eintrag, aber mein Ausgangspunkt. Also, ich bin chronisch und schwer krank. Gleich in mehrerer Hinsicht. Und ganz ehrlich: Ewerbsunfähigkeitsrente reicht nicht zum Leben und auch nicht zum Sterben, wenn man es genau nimmt. Leben ist aber genau DAS was ich will. Und noch viel mehr: Ich möchte ein Leben nach meinen Vorstellungen und auch mit Werten und Qualitäten, die nur mir gefallen müssen und niemand anderem. Schon gar nicht irgendwelchen Behörden oder Nachbarn. Mal ehrlich: Wer will das nicht, so ein Leben? Ist das nicht eigentlich Selbstverwirklichung? Ein Leben…

  • Ein Seelenbalsam-der nächste Tee aus Mims´Paket

    Also wenn Du glaubst, dass ein Autorenleben geregelt ist und man so vor sich hin schreibt und auf den (nächsten) Bestseller hin, dann kann ich Dir nur sagen: Weeeiiiiit gefeeeeehlt! Ich wünschte es wäre so…romantisch…nur mein Laptop und ich in der Schreibklause. Ist es aber nicht. Das Leben tobt um mich herum! Der Alltag sowieso und im akuten Fall seit 3 Monaten extrem, durch einen familiären Pflegefall. Leider fehlt mir mein Schreiben und ich verliere gerade meine innere Mitte. Das gute Gefühl. Die Verbindung zum Leben, zu MEINEM Leben, zu mir selbst. Es ist also höchste Zeit für einen Tee. Tee entschleunigt mich. Heute brauche ich Geborgenheit und greife zu…